Jolanta Mihelčič2018-10-04T20:46:32+00:00

Jolanta Mihelčič

Kontakt

Heilpraktikerin | Gestalt- und Körpertherapeutin
Samariterstr. 35
10247 Berlin-Friedrichshain
Tel.: 0178 40 46 312
E-Mail: praxis@stark-verwurzelt.de
Webseite: www.stark-verwurzelt.de

„Ich bin nicht das, was mir passiert ist. Ich bin das, was ich entscheide zu werden!“ (Carl G. Jung)
Mein Leben lang haben mir Menschen erzählt, was ich alles nicht machen kann, aber meine
innere Stimme sagte immer wieder: „Es geht! Hab keine Angst und hör auf Dein Herz!“
Heute kann ich sagen: „Ja, es gibt Heilung von traumatischen Erlebnissen und jeder Mensch kann
sich seine Träume erfüllen.“ Mit Mut, Vertrauen und Durchhaltevermögen können
Herzenswünsche wahr werden.
Den inneren Ruf und die Herzenswünsche bringst Du mit, und ich begleite Dich auf Deinem Weg
hin zu Freude, Erfüllung und Deiner seelischen Verwirklichung mit Empathie, Präsenz und meiner
Intuition.
Mit gestalt- und körpertherapeutischen Methoden schauen wir, was Dich von Deinem wahren
Potenzial abhält. Meine Arbeit ist erlebnis-, lösungs- und ressourcenorientiert. Im Fokus stehen
Deine Gefühle, Emotionen und körperlichen Empfindungen. Es geht darum, dass Du erfährst, wer
Du eigentlich bist, welche Bedürfnisse Du hast und wie diese befriedigt werden können.
Du lernst, Dich zu spüren und in eine liebevolle Kommunikation mit Deinem Körper zu kommen,
denn dieser ist der Kompass für Dein inneres Wachstum.

Aufgrund meiner eigenen Erfahrungen bin ich spezialisiert auf:
– Entwicklungstrauma durch gestörte Elternbeziehung (Vater und Mutter)
– psychische und körperliche Gewalt in Familie und Partnerschaft
– Gefühl der Identitätslosigkeit, bzw. keine Wurzeln zu haben
– traumatische Geburt (die eigene)
– Gefühl, nicht von dieser Welt zu sein, bzw. nicht dazu zu gehören
– Wut, Selbstwert, Selbstliebe
– individuelle spirituelle Entwicklung (hin zu Vertrauen in Gott und das Leben)
– chronische Verspannungen und Schmerzen (z.B. als Folge von Gewalt in der Kindheit)

Ich arbeite:
– gestalt- und körpertherapeutisch, beziehungsorientiert
– traumatherapeutisch auch auf somatischer Ebene
– mit dem „Inneren Kind“ (auch Completion process von Teal Swan)
– mit Nachnähren unbefriedigter Bedürfnisse
– mit den Schattenanteilen
– mit Berührung und faszialer Tiefengewebsmassage (zur Befreiung von Trauma auf somatischer
Ebene)
Ich freue mich sehr, wenn Du mich und meine Arbeit in einem kostenlosen Erstgespräch
kennenlernen möchtest.