Larissa Deuter2017-04-25T13:34:07+00:00

Larissa Deuter

Larissa ist eine sanfte und liebevolle Frau, die einen schwierigen und herausfordernden Lebensweg gegangen ist. Das Frausein war nicht einfach für sie und sie musste erstmal lernen ihren eigenen Körper anzunehmen. Ihre Suche nach einem ausgeglichenen und sinnvollen Leben ging Hand in Hand mit der Entdeckung ihrer eigenen Weiblichkeit und ihrer Reise in das Muttersein. Sie bietet Frauen einen Raum an in dem sie heilen können, den Weg zu sich selbst trotz Schwierigkeiten und Hürden finden und sich tief mit ihrem eigenen Herz und Seele verbinden können.

Larissa tanzt, meditiert mit Mondgöttinnen und bietet Mama Soul Circles und Moon Circles für Frauen an. In ihren 1-to-1 Magic Sessions öffnet Larissa einen heilenden Raum, in dem Frauen in Kontakt mit ihrer Seele und inneren Essenz und der Kraft des Bewusstseins kommen, um unterbewusste Dinge in ihrem Leben sichtbar zu machen, anzunehmen und/oder zu verändern. Sie lässt Techniken aus native american medicine, Schamanismus, Yoga und Mindfulness in ihre Sessions mit einfließen.

Larissa mag den Morgen und seinen duftenden Glanz. Ihre Gedanken in Worte und Bilder fließen zu lassen und in der Stille ein schönes Buch zu lesen und Tee zu trinken.

Themen: Muttersein, Frausein, Frauenkreise, Heilung, Kontakt zur Seele, Schamanismus, Medizinfrau, Ahninnen, Priesterinnen, Energiearbeit, Hochsensibilität, Kreativität, Creative Journalling, Poesie, Seelenraum, Zeremonien, Rituale