Wo/Men´s March 2017-05-17T11:24:29+00:00

Wo/men’s March for Peace am 16. Juni in Berlin

17h Treffpunkt am Alexanderplatz
Route: Unter den Linden
Zeremonie um ca. 18:30h am Brandenburger Tor

Der Friedensmarsch ist Teil einer Woche, in der Just for Women verschiedene Feierlichkeiten veranstaltet, darunter ein Festival und ein Konzert.

Tausende von Menschen weltweit sind tief gerührt von dem Friedensmarsch der 30 000 Frauen im Oktober 2016 in Israel und Palestina. Er wurde initiiert von der Sängerin und Aktivistin Yael Deckelbaum und der Organisiation Women Wage Peace. Dafür wurde von Yael der Song „Prayer oft he Mothers“ komponiert.

Weltweit entstehen seit dem „klingenden“ Märsche dieser Art wie Akupunktur-Punkte für den globalen Frieden.

Frauen und Männer gehen miteinander für den Frieden:

Yael’s Prayer of the Mothers Tour Germany

Am 24. Juni 2017 in München!!

Prayerofthemothers.de

Am 21.6. in Hannover!!

Keep walking…praying and singing for peace
from all directions of the wind!!!!

Lieder die wir am 16. Juni singen wollen

Prayer of the Mothers

Bele Mama

Rama Da Sa Satse So Hang

Frequenzänderung durch Gesang & Gebet: Berlin für den Frieden

“Lieder sind Anrufungen”, sagte Julie Langhorne, eine Älteste aus Californien. Gesang verbindet nicht nur, er eint Stimmen und Herzen. Gesang erzeugt eine Stimmung, weshalb Gebete seit jeher oft gesungen wurden. Es gibt Kulturen die sagen, uns Menschen wurde die Stimme ausschließlich zum Beten und Danken gegeben. Momente, in denen die Stimme für diese ursprüngliche Funktion genutzt wird und sich die Herzen der Menschen auf einen Wunsch hin ausrichten und jeder mit seinem eigenen Klang zur Vielfalt im Raum beiträgt, werden häufig als kraftvoll und berührend erlebt. Es sind Momente, in denen Freiheit und Verbundenheit gleichzeitig spürbar sind. Und was ist eine bessere Grundlage für den Frieden, als das Gefühl von Freiheit und Verbundenheit?

In Berlin Sein

Berlin ist eine geschichtlich erschütterte Stadt, gepflastert mit Mahnmalen von Krieg, und Unterdrückung. Energetisch und emotional ist sie gehalten in einer Frequenz von Unruhe und „Nicht-Wissen-Wo-Zuerst-Hinschauen“ bei der Fülle von schmerzhaften Themen, die uns im Alltag begegnen.

Berlin ist gleichzeitig eine der interessantesten Städte Europas geworden: multikulturell, innovativ, anziehend…

In unserer globalisierten Welt suchen wir nach hoffnungsvollen Antworten

  • wir wollen globale Bürger werden;
  • wir können die Herausforderungen unserer Nachbarn nicht mehr übersehen;
  • wir haben aus der Geschichte gelernt;
  • die Vielfalt, sowie der liebevolle Respekt der Einzelnen soll im Mittelpunkt in unserem Leben stehen;
  • wir wollen Frieden in uns und untereinander…

Du bist Teil einer wunderbaren, heilsamen globalen Bewegung von Menschen.

Komm mit. Stimm dich ein. Mach mit!

Keep walking…praying and singing for peace from all directions of the wind!!!!

Wir brauchen eure Unterstützung

Plakate aufhängen
Flyer verteilen
Als Ordner mitgehen
Bitte melden bei

info@clans-des-friedens.eu

Weitere Informationen von dem Veranstalter

www.clans-des-friedens.eu
www.puls-des-friedens.berlin

Teile deine Talente und finanziellen Ressourcen „Prayer of the Mothers“:

Clans des Friedens e.V. IBAN: DE63100100100915017102 BIC: PBNKDEFF 

 

D A N K S A G U N G

Danke Yael für die Klarheit deiner Vision und das Mitnehmen von so vielen Menschen.

Konzert und Marsch initiiert von Heike Wegener und Silvana Del Rosso von dem Frauen Netzwerk „Just For Women Berlin“ als Mutterboden für dieses Projekt. Let’s grow!!!

Danke dem Clans des Friedens e.V. für sein Engagement, die Kreativität, die tolle Zusammenarbeit, dem Weitblick und die Hauptverantwortung für die Durchführung vom Friedensmarsch!!!

Danke dem Münchner Prayer of the Mothers Team für Ihre Inspirationen für unser Projekt; ihr seid uns 10 Nasenlängen vorauss… Ahoi J!!

Danke Mira Michel mit Ihrer wunderbaren Arbeit und ihrem Netzwerk….und allen Menschen, die dieses Projekt möglich machen…

T H A N K  Y O U ! ! !

Melde dich bei unseren monatlichen Newsletter an!